Nokia 1

Nokia 1 Blue 59%
1: Android 8.1 Go Edition, 5-Megapixel-Kamera, Quad-core, dünn, HSDPA/LTE (bis zu 150 Mbit/s), 1GB RAM, 4.5 Zoll

Das Nokia 1 ist nur ein schönes Handy, einige Funktionen sind nicht so gut wie die teureren Modelle, aber wenn Sie die Funktionen nicht brauchen, sollten Sie besser diesem Nokia kaufen.

Weiterlesen...
Gesamt:
Megapixel:
Bildschirmgröße:
Geschwindigkeit:
Standby-Zeit:
Redezeit:

Beschreibung der Nokia 1:

Das Nokia 1 wurde im April 2018 auf den Markt gebracht. Das smartphone verfügt über ein 4,5 Zoll Display mit einer Auflösung von 480 x 854 Pixel.

Dieser Nokia wird von einem MediaTek MT6737 64-bit-Chip angetrieben mit einem 1,1 GHz Quad-Core-Prozessor. Dieser Chipsatz verfügt über einen quad-core Prozessor mit einem Arbeitsspeicher von 1024 MB. Mit einer Dicke von 9.5 Millimetern ist das Gerät nicht zu dick.

Das 1 hat eine 5 Megapixel-Kamera. Sie können die 2-Megapixel-Selfie-Kamera beispielsweise auch für Videoanrufe verwenden.

Vorteile

  • 5-Megapixel-Kamera und zweite -Megapixel-Kamera für Videoanrufe
  • Quad-Core-Prozessor
  • Mit 9.5 Millimetern nicht zu dick
  • Eines der neuesten Betriebssysteme: Android Go 8.1 (Oreo)
  • HSDPA, LTE Unterstützung für superschnelles Internet

Negative

  • Mit einem 2150 mAh Akku müssen Sie möglicherweise zwischendurch aufladen
  • Zu wenig RAM für ein Android-System
Alle technischen Daten anzeigen

Anruf und Datenfunktionen

Das Nokia 1 unterstützt Frequenzen aus internationalen Netzen womit man das schnelle LTE netz nutzen kann. Die Geschwindigkeit von LTE ist perfekt für die intensive Nutzung des Internets unterwegs, wo sich die Geschwindigkeit nicht wesentlich von zu Hause unterscheidet. Bitte beachten Sie, dass dies sehr schnell geht und Sie keinen kleinen Datenplan erstellen, da die Daten verbraucht sind, bevor Sie dies realisieren. Sie können sich auch zu Hause oder im Büro über WLAN verbinden.

Speicher- und Verbindungsoptionen

Das Nokia 1 verfügt über 1024 MB RAM (1 GB). . Erweiterbarer Speicher: microSD bis zu 32GB. Es besteht eine USB-Verbindung, über die Sie Daten mit Ihrem Laptop austauschen oder Ihr Gerät aufladen können. Das Anschließen von Bluetooth-Headsets oder Kfz-Einbausätzen ist kein Problem.

Nehmen Sie viele Fotos und Videos auf? Dann ist der Speicher von 8 GB weniger geeignet. Möglicherweise müssen Sie Ihr Telefon nach einer Weile reinigen. Darüber hinaus gibt es natürlich Möglichkeiten, den Speicher in der Cloud zu erweitern, beispielsweise mit Google Drive oder Dropbox.

Bildschirm & Bedienung

Das Telefon wird über den 4,5 Zoll Touchscreen bedient. Das Nokia 1 kann bis zu 16 Millionen Farben anzeigen. Dieser Bildschirm hat eine Auflösung von 480 x 854 pixels. Mit 217 Pixeln pro Zoll ist dieser High density-Bildschirm ausgezeichnet und einfach zu lesen. Es stehen Bildschirme mit größerer Auflösung zum Verkauf.

Betriebssystem

Das abgespeckte Android Oreo (Go Edition) sorgt für schnelle Leistung und Benutzerfreundlichkeit.
Android Go 8



toegevoegd